EthikBank

Ethik Bank Logo

Die EthikBank wurde 2002 als Zweigniederlassung der Volksbank Eisenberg eG gegründet. Sie ist mit ca. 23.000 Konten die zweitkleinste ethische Bank Deutschlands. Die EthikBank veröffentlicht jeden Kredit und jede Wertpapieranlage durch ihre Tranzparenz-Initiative „Gläserne Bank“.

Die EthikBank im Überblick
Zum Girokonto-Vergleich
22.851 Konten
Gegründet: 2002
Rechtsform: Genossenschaftsbank
Bilanzsumme: 376 Mio.
Mitarbeiter: ca. 25
Filialen: Nur Direktbank
Sitz: Eisenberg (Thüringen)
Website: www.gls.de

Hat die EthikBank Filialen in Deutschland?

Nein, die EthikBank arbeitet nur als Direktbank ohne Geschäftsstellen.

Kunden in Eisenberg (Thüringen) oder Umgebung können bei der Mutterbank der EthikBank (Volksbank Eisenberg eG, eine Genossenschaftsbank) ein Konto eröffnen, da diese den Anlagekriterien der EthikBank folgt und dadurch ebenfalls eine ethische Bank ist.

Girokonto

Das Girokonto der Ethikbank hat mit 5 € im Monat die höchsten Kontoführungsgebühren in unserem Girokonto-Vergleich. Jede Online-Überweisung kostet zusätzlich 0,10 €. Dafür sind die BankCard sowie das Abheben von Bargeld in Deutschland und im EU-Ausland kostenlos. Durch letzteres wird nicht jeder Kunde zwingend eine Kreditkarte brauchen, die dennoch relativ günstig für 20 € im Jahr (MasterCard) angeboten wird.

Alle Details sowie eine Analyse über das Girokonto der Ethikbank finden Sie im Artikel „Das Online-Girokonto der Ethikbank“. Einen tabellarischen Vergleich der Girokonten von verschiedenen ethischen Banken finden Sie hier.

Wem gehört die EthikBank?

Die Ethikbank gehört als Zweigniederlassung der Volksbank Eisenberg eG. Diese gehört wiederum als Genossenschaftsbank ca. 3.800 Bürgern in Eisenberg und Umgebung.1

Wissenswerte Details über die EthikBank

  • Die EthikBank und ihre Kunden unterstützen langfristige Förderprojekte: Schulen in Afghanistan, Wiederaufbau nach dem Erdbeben in Nepal sowie ein Umweltprojekt der urgewald e.V. Mehr Details finden Sie auf der Förderprojekt-Seite der EthikBank.Ethik-Bank Magazin
  • Das „E-Thikker“-Magazin der EthikBank erscheint vierteljährlich und kann als PDF kostenlos heruntergeladen werden.Die Ethikbank besteht den Praxis-Test und unterstützt keine Waffenhändler
  • Die EthikBank ist eine von nur vier Banken, die den Praxistest der Studie „Die Waffen meiner Bank“ erfolgreich bestehen. Diese Studie2 untersucht, welche Banken z. B. Rüstungsgeschäfte in Konfliktregionen oder Atomwaffenhersteller direkt oder indirekt finanzieren.
Posted in Ethikbank, Ethische Banken.